Ganzes sehen - Unsere Leistungen

Praxisbeispiel Zielvereinbarung und Leistungsbeurteilung

Die Aufgabe

Bei einem Energieversorger wurde die Betriebsvereinbarung zur Leistungszulage basierend auf einer Leistungsbeurteilung seitens des Betriebsrates gekündigt. Daraufhin wurde strategie M beauftragt, ein neues systematisches und transparentes leistungsorientiertes Vergütungssystem basierend auf Zielvereinbarungen zu konzipieren.

Die Lösung

Nach einer Bestandsaufnahme und Analyse der Ist-Situation wurde mit einer Arbeitsgruppe bestehend aus Führungskräften, Mitarbeitern des Personalbereiches und Vertretern des Betriebsrates ein passgenaues Leistungs- und erfolgsorientiertes Vergütungssystem entwickelt. Dieses System besteht aus den Komponenten Zielvereinbarung und systematische Leistungsbeurteilung. Nach der intensiven Schulung der Führungskräfte wurde das System den Mitarbeitern in einer Informationsveranstaltung ausführlich vorgestellt und erklärt. Der Einführungsprozess wurde von strategie M begleitet und unterstützt.


Der Nutzen

  • Transparenz über die Unternehmensziele und den Beitrag der Mitarbeiter dazu
  • Förderung der Eigeninitiative und Verantwortungsübernahme der Mitarbeiter
  • Regelmäßiger Dialog zwischen Führungskräften und Mitarbeitern
  • Stärkung der Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter sowie der Identifikation mit dem Unternehmen